Impressum und Datenschutzerklärung


Impressum

Verein HSG-WBB Alumnae
Hinterweidstrasse 15
8962 Bergdietikon

E-Mail: info@hsgwbbalumnae.ch

 

Datenschutzerklärung

Deine Privatsphäre ist uns wichtig. Wir möchten immer offen und transparent sein, wenn es um die Verarbeitung der Daten unserer Mitglieder geht. In der vorliegenden Datenschutzerklärung beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben, warum wir diese Daten erheben und wie wir sie verarbeiten. Wir erklären auch, wie du deine personenbezogenen Daten überprüfen, korrigieren oder löschen kannst, wenn du das möchtest.

Wir erheben personenbezogene Daten, um dir bessere Leistungsangebote bieten zu können. Hierzu zählen beispielsweise die Erhebung der Mitgliederbedürfnisse oder individualisierte Kommunikation.

Wer ist verantwortlich?

Der Verein HSG-WBB Alumnae, Hinterweidstrasse 15, 8962 Bergdietikon, ist für die Erhebung und Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verantwortlich.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Daten/Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare physische Person. Anders ausgedrückt handelt es sich um alle Informationen, die direkt oder indirekt mit einer Person in Verbindung gebracht werden können. Das könnten ein Name, eine Adresse, eine E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer und selbst Bilder und IP-Adressen sein. Wenn wir personenbezogene Daten über dich im Zusammenhang mit deinem Besuch unserer Website oder im Rahmen unserer Leistungsangebote erheben, stellen wir sicher, dass dafür eine solide Rechtsgrundlage besteht. So weisst du immer, welche Art von Informationen wir erheben und warum.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten in verschiedenen Situationen und zu verschiedenen Zwecken. Wenn du unsere Webseite besuchst, dich für einen Anlass anmeldest, dich als Mitglied registrierst oder über einen der verfügbaren Kanäle kommunizierst, sammeln wir Informationen, um unser Angebot für dich zu verbessern.

Wir erhalten personenbezogene Daten auch von Drittanbietern. In allen Fällen werden Daten, die wir von Drittanbietern erhalten, mit der gleichen Sorgfalt und Sicherheit wie alle anderen personenbezogenen Daten behandelt.

Wenn du von uns angeforderte personenbezogene Daten nicht mitteilst, ist es unter Umständen nicht möglich für dich, alle Bereiche unserer Website zu besuchen und von den Vorteilen einer Mitgliedschaft zu profitieren. Unter Umständen sind wir in einem solchen Fall auch ausserstande, auf deine Anfragen zu antworten.

Die Daten, die wir erheben, sind davon abhängig, welche Daten erforderlich sind, um eine bestimmtes Leistungsangebot bieten zu können. Beispielsweise benötigen wir Namen, Adressen, Zahlungsinformationen und andere Kontaktinformationen, um dich als Teilnehmerin an einem Anlass zu registrieren.

Wann erheben wir personenbezogene Daten?

  • Wenn du unsere Website besuchst. Unsere Website verwendet auch Cookies.
  • Wenn du dich als Mitglied registrierst und den Mitgliederbeitrag bezahlst.
  • Wenn du dich für einen Anlass anmeldest und die Teilnahmegebühr bezahlst.
  • Wenn du uns kontaktierst oder wir dich kontaktieren.
  • Wenn wir an einem unserer Anlässe Fotografien und/oder Videos erstellen.
  • Wenn du mit uns über soziale Medien interagierst (indem du uns erwähnst/taggst oder uns direkt kontaktierst).

Wie werden deine personenbezogenen Daten verwendet?

Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die du uns zur Verfügung gestellt hast oder die wir erhoben haben, um dir das Erlebnis zu bieten. Wir können deine personenbezogenen Daten für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten. Wir stellen sicher, dass für jeden Zweck die entsprechende Rechtsgrundlage für eine Verarbeitung deiner Daten vorliegt.

Cookies und ähnliche Technologien

Auf unserer Website verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Gerät platziert werden, mit dem du unsere Website besuchst, beispielsweise ein Computer, Tablet, Smartphone oder eine Smartwatch. Wenn wir uns im Folgenden auf Cookies beziehen, sind damit auch andere vergleichbare Technologien gemeint.

Cookies ermöglichen es uns, deinen Webbrowser zu erkennen. Dadurch musst du nicht ständig deine Daten eingeben oder deine Einstellungen ändern. Das bedeutet auch, dass wir die Leistung unserer Website verbessern und das Besucherverhalten besser verstehen können. Drittanbieter sammeln Informationen über dein Browserverhalten, damit sie relevante und individualisierte Werbung auf mehreren Webseiten zeigen können.

Die Cookie-Richtlinie kann hier eingesehen werden: Cookie-Richtlinie

Weitergabe von personenbezogenen Daten

In einigen Fällen stellen wir deine Daten Drittanbietern zur Verfügung. Wir verkaufen jedoch niemals deine Daten an Dritte. Wenn wir mit externen Unternehmen zusammenarbeiten, die Serviceleistungen anbieten und dazu personenbezogene Daten verarbeiten müssen, dürfen sie deine Daten nur zu den von uns festgelegten Zwecken verarbeiten. Sie können diese Daten daher nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden oder die Daten anderen Parteien zur Verfügung stellen. Es ist auch möglich, dass wir rechtlich verpflichtet sind, deine Daten Regierungsbehörden oder anderen Parteien zur Verfügung zu stellen. In allen Fällen legen wir nur Daten offen, wenn dies rechtlich erforderlich ist.

Wenn wir externe Zahlungsanbieter verwenden, stellen wir unter Umständen zusätzlich zu den personenbezogenen Daten, die zum Abschluss der Zahlung benötigt werden, Informationen zur Zahlungshistorie zur Verfügung. Wie auch bei anderen externen Parteien der Fall, dürfen Zahlungsanbieter personenbezogene Informationen nur zu den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken verwenden.

Schliesslich können wir deine personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir dies für erforderlich halten, um geltenden Gesetzen und Bestimmungen zu entsprechen. Dies gilt im Zusammenhang mit rechtlichen Verfahren, der Aufforderung seitens verantwortlicher Gerichte und Behörden oder anderen rechtlichen Verpflichtungen, um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen.

Gewährleistung der Sicherheit deiner personenbezogenen Daten

Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um die Vertraulichkeit und Integrität deiner personenbezogenen Daten zu schützen. Wir schützen deine personenbezogenen Daten vor unbefugter und versehentlicher Zerstörung, versehentlichem Verlust, technischen Fehlern, Verfälschung, Diebstahl oder unrechtmässigem Gebrauch, und vor unbefugter Änderung, unberechtigter Vervielfältigung, unberechtigtem Zugriff oder unbefugter Verarbeitung.

Du solltest dir jedoch bewusst sein, dass die Übertragung von Informationen über das Internet und andere elektronische Medien mit bestimmten Sicherheitsrisiken einhergeht, und dass wir die Sicherheit derartig übertragener Daten nicht garantieren können.

Für wie lange speichern wir deine personenbezogenen Daten?

Wir speichern deine personenbezogenen Daten für so lange, wie wir es für erforderlich oder notwendig halten, um geltenden Gesetzen zu entsprechen, oder für so lange, wie es erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen sie erhoben wurden. Die Dauer der Speicherung ist von der Art der Daten abhängig. In manchen Fällen sind wir rechtlich dazu verpflichtet, die Daten für eine bestimmte Zeit zu speichern.

Wir löschen deine personenbezogenen Daten, sobald sie nicht länger gebraucht werden.

Zugriff auf deine Daten, ihre Berichtigung oder Löschung

Du hast das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über dich halten, anzufordern. Wenn du eine Kopie einiger oder aller deiner personenbezogenen Informationen möchtest, kannst du uns über die unten aufgeführten Kontaktinformationen kontaktieren.

Wenn eine Information falsch ist, werden wir sie auf deine Anforderung hin aktualisieren.

Du kannst uns auch dazu auffordern, deine Daten zu löschen und nie wieder zu verwenden. Wenn du uns deine Einwilligung für die Verwendung deiner Informationen zu Marketingzwecken gegeben hast, kannst du diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

In manchen Fällen sind wir unter Umständen rechtlich verpflichtet, Daten zu halten, für die du uns deine Einwilligung entzogen hast.

So erreichst du uns

Wenn du Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder den Daten hast, die wir über dich gespeichert haben, kannst du uns gerne kontaktieren:

  • Per E-Mail: info@hsgwbbalumnae.ch
  • Oder schriftlich an: Verein HSG-WBB Alumnae, Hinterweidstrasse 15, 8962 Bergdietikon
Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit ohne vorherige Mitteilung aktualisiert, ergänzt oder sonst wie angepasst werden. Wenn wir wichtige Änderungen vornehmen, werden wir dich darüber informieren. Lies dir die Datenschutzerklärung jedoch regelmässig durch, um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

 

Geändert am: 11.2.2024